Weihnachtsfeier / Weihnachtstreffen DL0BZA am 03.12.2016

DL0BZA – Weihnachtsfeier
am 03.12.2016 um 11:30 h
in der Gaststätte
Zum Maibaum
in München/Freimann

Die Mitglieder der BSW – EFA – Gruppe München trafen sich heute am Samstag, den 03.12.16 in München/Freimann zur diesjährigen Weihnachtsfeier / Weihnachtstreffen. Erfreuliche 18 Personen fanden den Weg in die Gaststätte. In einem separaten Veranstaltungsraum in der Gaststätte, konnte der Vorstand die Mitglieder nachdem alle platz genommen hatten begrüßen.
Ein guter Service der Wirtsleute sorgte dafür dass alle schnell ihre Getränke und auch später ihr bestelltes Essen an den Tisch bekamen. Das schmackhafte Essen, die mitgebrachte Gute Laune, sowie die anregenden Gespräche untereinander zeigten dass ein weihnachtliches Treffen seine besondere Bewandtnis hat. Hier konnte man schon sehen, daß ein Treffen und der einher gehende Informationsaustausch unter den anwesenden Mitgliedern die Zusammengehörigkeit fördert.

Nach der Begrüßung durch den Vorstand DG6MDS Peter, wurden alle Mitglieder aufgefordert sich mit Namen und Rufzeichen vorzustellen. Bei dieser Vorstellung lernte jeder jeden kennen, was dazu beitrug, daß sich alte und neue Mitglieder gleich besser kennen lernten. Diese Info zur Person untereinander förderte zusätzlich den guten Gedankenaustausch, was die folgenden Gespäche unter den Mitgliedern zeigte.

Im folgenden informierte DG1HXJ Stephan über Aktivitäten im SSB Bereich, sowie getätigte Anschaffungen und angestrebten Zukunftsaktivitäten bei DL0BZA.

DO1DLX Stefan erweiterte die Ausführungen bezüglich Digital – Funk CF4FM im Aus- und Weiterbau vor Ort an der Klubstation. Alle warten mit Spannung auf den Aufbau der Antennen auf dem Aufzugsschacht in der Systemtechnik, um das C4FM-Relais im Einsatz auf dem avisierten Standort in Aktion zu sehen. Die Hoffnung in den nächsten 2 Monaten tätig werden zu können sehen mal nicht schlecht aus.

Do2TE Thorsten übernahm den Schlußpart und informierte über den Sozialausbau. Hier konnte er mitteilen, daß im Sozialraum Getränke vorhanden und auch was essbares warm vorbereitet werden kann. Der Sozialraum ist durch eine Sachspende von DL7SKY so ausgestattet das sich 4/5 Mitglieder zur gleichen Zeit dort bequem aufhalten können. Die Ausstattung lädt auch hier ein einmal in Ruhe (ohne Funkbetrieb) zu verweilen.

Zusammenfassend konnte mit einfachen Worten dargestellt und ein Überblick vermittelt werden,
über die Aktivitäten an der Klubstation und deren weiteren Ausbau für das kommende Jahr.

Wir als Vorstand sind mit dem jetzigen Zustand sehr zufrieden, zumal die Klubstation DL0BZA über die Woche und auch am Wochenende sehr gut frequentiert wird.
Denjenigen, denen die Klubstation nicht so bekannt war, da sie noch nicht vor Ort waren, wurde so ein bildlicher Überblick vermittelt über Zustand und fortlaufende Aktivitäten vor Ort..

Unser Mitglied DF2CY Herbert Pickl nahm sich die Zeit und schaute sich mit dem Vorstand DG6MDS die Klubstation vor Ort an. Ein Beitrag der Information seinerseits, der die Zusammengehörigkeit der Eisenbahner – Amateurfunker fördert und zum Zusammenhalt beiträgt.

Im großen und ganzen war es eine gelungene Veranstaltung. Wir hoffen für die Sommerveranstaltung auf eine steigende Teilnehmerzahl. Nur wer sich informiert und an Veranstaltungen teilnimmt trägt zum Vereinsleben bei.

Entsprechendes Bildmaterial kann auf der Internetseite von DL0BZA.DE angesehen werden.

Zum Jahreswechsel 2016 auf 2017

wünscht Euch euer Vorstand von DL0BZA

DL8NDU – Markus
DM1MAR – David
und
DG6MDS – Peter
seinen Mitgliedern/innen
Frohe Weihnachten
und beste Gesundheit
mit einem feucht fröhlichen Rutsch ins

NEUE JAHR 2017

Nur wenn IHR uns weiter gewogen bleibt, bleiben wir auf der Erfolgsspur!
>>>>>>>>>>>>>>>> www.dl0bza.de <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

dsc_2555dsc_2554dsc_2553dsc_2552dsc_2551dsc_2550dsc_2546dsc_2548dsc_2544dsc_2543dsc_2542dsc_2541dsc_2540dsc_2539dsc_2538dsc_2537dsc_2534dsc_2533

dsc_2549dsc_2545

DG6MDS

Derzeitig = 1. Vorstand der BSW- EFA Gruppe München.