Schwierige Zeiten ! Bleibt gesund ! Passt auf Euch auf ! Funkbetrieb geht auch bei Social Distancing !

Liebe OMs und YLs.

Derzeit erleben wir eine Welt die durch die Corona Virusinfektion und dessen rasante Ausbreitung mir persönlich sehr viel Angst macht.
Wir möchten euch bitten das sogenannte „Social Distancing“ einzuhalten und die Beschränkungen / Verbote der Regierung / Länder einzuhalten.
Nutzt die Zeit und betreibt euer Hobby.
In diesem Monat und im nächsten Monat waren bei uns im Projekt sowie in der Eisenbahnfunkamateurgruppe (EFA) einige Ortstreffen zum gemeinsamen Basteln, renovieren etc. angesagt.
Diese mustsen wir nun alle canceln und auf unbestimmte Zeit verschieben.
Auch andere Treffs / Messen etc sind erstmal auf Eis.

Wir werden alles nachholen und auch unser Sommerfest in der Clubstation in München das derzeit noch auf „wackligen Beinen“.
Wir Haben dies noch nicht terminiert. Geplant war da ein kleines Event / Funkertreff draus zu machen wo auch Freunde des Projektes gern kommen dürfen.
Diesbezüglich halten wir euch auf dem Laufenden.

Die Systeme unseres  Projektes Pegasus laufen.
Da aber einiges lokal an diversen Standorten betrieben wird und derzeit in Bayern eine Ausgangsbeschränkung herrscht, kann nicht zu 100% sichergestellt werden das bei einem Ausfall wo wir vor Ort müssen es zu einer schnellen Behebung des Fehlers kommt.

Nutzt diese Zeit evtl. für euer Hobby. Wir hören uns im Pegasus.
Sollte irgendjemand Unterstützung benötigen bei irgendwelchen Einstellungen etc. erreicht ihr uns via Telegram, Twitter sowie im  Projekt-Pegasus.net Forum.
Auch via Teamspeak können wir euch weiterhin unterstützen.
Dort im Teamspeak kann man auch mal gern ein Gespräch führen das nicht unbedingt mit AFU zu tun hat und nicht über den Pegasus Verbund diskutiert werden muss.

Danken und denken tun wir in dieser Zeit an alle anderen die das restliche Leben aufrecht erhalten.

Bleibt gesund, passt auf euch auf.

Beste 73

DO5SPA Sven

Stv. Gruppenleiter

EFA Gruppe München